Menü
Akutkliniken
Akutkliniken
Rehakliniken
Rehakliniken
Arztpraxen
Arztpraxen

Schnelles Handeln bei Brustschmerz: Ihre Chest Pain Unit

Im November 2013 wurde an unserer Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie erstmals eine Chest Pain Unit durch die Gesellschaft für Kardiologie und Herz-Kreislaufforschung (DGK) zertifiziert. Zur nachhaltigen Qualitätssicherung überprüft die DGK in regelmäßigen Abständen, ob die hohen personellen, ausstattungstechnischen und räumlichen Voraussetzungen nach wie vor erfüllt sind, an die die Zertifizierung gebunden ist.

Für Patientinnen und Patienten bedeutet das, dass potenziell lebensbedrohliche unklare Brustschmerzen in kürzester Zeit kompetent abgeklärt und im Bedarfsfall behandelt werden können. Wird eine bedeutsame Herzerkrankung  - zum Beispiel ein drohender oder eingetretener Herzinfarkt - als Ursache festgestellt, kann die Behandlung unmittelbar und zu jeder Zeit in unseren Herzkatheter-Laboren der neuesten Generation durchgeführt werden. Wenn für den Brustschmerz andere Ursachen festgestellt werden, führen wir die Patientin oder den Patienten von hier aus einer fachgerechten Versorgung zu. Die Organisationsmodelle einer CPU führen zu einer wissenschaftlich belegten signifikanten Reduktion der Herzinfarktsterblichkeit.

Ihre Ansprechpartner*innen

Dr. med. Fabian Hammer KMG Kliniken SE

Dr. med. Fabian Hammer

Chefarzt

René Brinckmann KMG Kliniken SE

René Brinckmann

Oberarzt

Dipl.-Med. Sabine Vogel KMG Kliniken SE

Dipl.-Med. Sabine Vogel

Oberärztin

Dr. med. Àrpád Dávid KMG Kliniken SE

Dr. med. Àrpád Dávid

Oberarzt

Kerstin Menn KMG Kliniken SE

Kerstin Menn

Sekretariat