Menü
Akutkliniken
Akutkliniken
Rehakliniken
Rehakliniken
Arztpraxen
Arztpraxen

Herzlich willkommen in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Ihr Kinderarzt oder Hausarzt bzw. Ihre Kinderärztin oder Hausärztin hat bei Ihrem Kind eine Erkrankung festgestellt, die stationär behandelt werden muss. Möglicherweise ist es die erste Behandlung im Krankenhaus und Sie sind in großer Sorge, was auf Ihr Kind zukommen wird. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Kind während des gesamten stationären Aufenthaltes zu begleiten. Kompetente Kinderärzt*innen, erfahrene Kinderkrankenpfleger*innen und spezialisierte Physiotherapeut*innen betreuen Ihr Kind. 

Wir betreuen Kinder und Jugendliche mit Erkrankungen der Atemwege, des Herz- und Kreislaufsystems, der Verdauungsorgane, der Haut und des allergischen Formenkreises. Auch für chirurgische Behandlungen sind wir der richtige Ansprechpartner.

Für eine qualifizierte Diagnostik und Thearpie der kranken Kinder und Jugendlichen arbeiten wir mit einer modernen medizinisch-technischen Ausrüstung. Auch die enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen unseres Krankenhauses ist uns ein wichtiges Anliegen. Eine kindgerechte Umgebung mit Spielzimmer soll unseren jungen Patient*innen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich machen. Nach Gegebenheiten ermöglichen wir auch eine Begleitung der kranken Kinder durch ihre Eltern. Für die Nachbetreuung steht Ihnen unser Medizinisches Versorgungszentrum Teltow-Fläming gGmbH zur Verfügung.

kmg klinikum luckenwalde junge im spielzimmer
  • Atemwege (Bronchitis, Lungenentzündung)
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Nierenbeckenentzündung
  • Erkrankungen des peripheren und zentralen Nervensystems sowie Überwachung bei Schädel-Hirn-Traumen I. Grades
  • allergische Erkrankungen (Asthma, Neurodermitis), Provokation bei 
  • Verdacht auf Wespenstichallergie
  • Diagnostik und Behandlung von Stoffwechselstörungen
  • Behandlung von Infektionskrankheiten
  • Versorgung von Frühgeborenen ab der 34. Schwangerschaftswoche 
  • Überwachung Neugeborener von Müttern mit Schwangerschaftsdiabetes 
  • Überwachung und Behandlung von Kindern mit Vergiftungen, Verletzungen und auch akut psychogen ausgelösten Zuständen / Konfliktsituationen 
  • interdisziplinäre Behandlung von Kindern mit chirurgischen bzw. unfallchirurgischen Krankheitsbildern
  • Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen auf der Neugeborenstation
    • U1, U2, Hörscreening, Sonographie und Stoffwechselscreening
  • Anwesenheit des Kinderarztes bei schwierigen Geburten
  • Diagnostik und Therapie akuter Notfälle, Akut- und chronischer Erkrankungen mit folgenden Möglichkeiten:
    • moderne Laboruntersuchungen
    • Sonographie aller Organe
    • Röntgen, MRT, CT
    • EKG, Langzeit-EKG, Langzeitblutdruckmessung, Ergometrie, Echokardiographie
    • Lungenfunktionsuntersuchungen (Spirometrie, Bodyplethysmographie)
    • Allergiediagnostik
    • EEG (Hirnstrommessung), Schlafentzugs-EEG

Um die Genesung Ihres Kindes zu fördern, bemühen wir uns, die Mitaufnahme eines Elternteils bei Kindern bis zum 7. Lebensjahr zu ermöglichen. Diese ist für Sie kostenfrei und Sie werden auf Station verpflegt. Bei Mitaufnahme eines Elternteils ist dieser für die pflegerischen Maßnahmen des eigenen Kindes mit verantwortlich und aufsichtspflichtig. Die Anwesenheit einer Begleitperson entbindet unsere Mitarbeiter*innen nicht von der sorgfältigen Beobachtung Ihres Kindes und Durchführung medizinisch notwendiger Maßnahmen - auch in den Nachtstunden. Die Häufigkeit von Kontrolle und Durchführung von Behandlungsmaßnahmen ergibt sich aus den Krankheitsumständen und wird vom Arzt oder der Ärztin angeordnet.

Station
Telefon: +49 33 71 - 69 92 75

  • Fachgebiet Kinder- und Jugendmedizin für 24 Monate

Ihre Ansprechpartner*innen

Birgit Hauck KMG Klinikum Luckenwalde

Birgit Hauck

Chefärztin

KMG Kliniken SE

Ghada Hussin

Fachärztin

Michaela Jordan KMG Klinikum Luckenwalde

Michaela Jordan

Sekretariat