Begleitpersonen & Gäste

Die Begleitung durch einen Partner oder eine Partnerin (Gast) während der Rehabilitation ist für viele Patient*innen sehr hilfreich. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass das Meistern neuer Lebenssituationen deutlich einfacher ist, wenn man eine vertraute Person an seiner Seite hat. Daher sind Gäste sehr herzlich bei uns willkommen – ob für einzelne Tage oder den gesamten Aufenthalt Ihrer Rehamaßnahme.

Kategorien und Preise der Unterkunft

Die gemeinsame Unterbringung des Gastes erfolgt im Patientenzimmer. Einzelzimmer für Gäste stehen nicht zur Verfügung. Nicht jedes Zimmer ist mit zwei Betten ausgestattet. Ein Zustellbett wird als Alternative aufgestellt.

Zusätzlicher Gast (Zustellbett)                                                              50,00€ / Tag inkl. Verpflegung
Zusätzlicher Gast (im 2-Bett-Zimmer)                                                  60,00€ / Tag inkl. Verpflegung
Zusätzlicher Gast (im Doppelzimmer)                                                  70,00€ / Tag inkl. Verpflegung

Die Unterbringung in einem 2-Bett-Zimmer bzw. Doppelzimmer (größerer Raum, Doppelwaschbecken im Bad) kann nur ab einer Aufenthaltsdauer von mindestens einer Woche gewährleistet werden.

Begleitperson - aus medizinischer Sicht

Für eine - aus medizinischer Sicht - notwendige Betreuung eines Patienten bzw. einer Patientin während der gesamten Rehabilitation werden die Kosten (Unterkunft inkl. Verpflegung) für eine Begleitperson vom Kostenträger des Patienten bzw. der Patientin übernommen. Für die Begleitung muss im Vorfeld ein Antrag beim Kostenträger gestellt werden.

Ambulante Therapien für Gäste / Begleitpersonen

Gäste und auch Begleitpersonen können im Vorfeld ein Rezept beim Hausarzt bzw. der Hausärztin erstellen lassen. Die verordneten Anwendungen können in unseren Therapiebereichen in Anspruch genommen werden. Die Heilmittelverordnung darf nicht älter als 14 Tage inkl. Sonn- und Feiertagen sein (s. Ausstellungsdatum). Um einen reibungslosen Ablauf der Therapien zu gewährleisten, bitten wir um vorhergehende Übersendung einer Kopie oder eines Faxes der Heilmittelverordnung.

Die Mitarbeiter*innen der Disposition sowie der Rezeption beantworten Ihnen gern bereits vor Antritt Ihrer Rehabilitationsmaßnahme alle Fragen zu den Buchungsmöglichkeiten.

Kinder als Begleitperson
Auch Kinder im Alter von 3 -12 Jahren können als Begleitpersonen ihrer Eltern in begrenzter Zahl (max. 2 Kinder pro Patient bzw. Patientin im Patientenzimmer) aufgenommen werden.
Die Kinder werden in der Therapiezeit der Eltern durch mit uns kooperierende Kitas und Schule / Hort von 07.30 bis 14.30 Uhr betreut. Es besteht keine Möglichkeit der Kinderbetreuung nach 14.30 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Andrea Werth KMG Klinik Silbermühle Plau am See

Andrea Werth

Disposition

Antje Zerbinski KMG Klinik Silbermühle Plau am See

Antje Zerbinski

Disposition