Menü
Akutkliniken
Akutkliniken
Rehakliniken
Rehakliniken
Arztpraxen
Arztpraxen

Anreise & Abreise

Nach Eingang der Kostenzusage vom zuständigen Kostenträger erhalten Sie von uns Ihr Einladungsschreiben mit dem Termin über den Beginn der Behandlung und mit den für den Therapieantritt notwendigen Informationen.

Anfahrt

Anreisemöglichkeit mit der Bahn: Bei Anreise mit dem Zug sind mögliche Haltestellen die Bahnhöfe in Parchim, Güstrow, Waren oder Meyenburg, von denen Sie unser Fahrdienst gerne abholt. Bitte teilen Sie uns daher vorab Ihre Ankunftszeit mit.

Anreisemöglichkeit mit dem PKW: Aus Richtung Berlin kommend

Anreisemöglichkeit mit dem PKW: Aus Richtung Hamburg kommend

Anreisemöglichkeit mit dem PKW: Aus Richtung Rostock kommend

Parkplätze stehen nur in geringer Anzahl zur Verfügung. Wir möchten Sie darf hinweisen, dass es nicht gestattet ist, Transporter, Wohnmobile und Wohnanhänger auf unserer Parkplatzfläche abzustellen. Widerrechtlich dort geparkte Wohnmobile werden auf Kosten des Fahrzeughalters bzw. der Fahrzeughalterin abgeschleppt.

Anreisetag

Damit wir den Anreisetag für Ihre Behandlung optimal nutzen können, versuchen Sie es bitte so einzurichten, dass Sie zwischen 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr bei uns eintreffen. Patienten und Patientinnen zur Anschlussheilbehandlung nach einem Krankenhausaufenthalt werden je nach Vertrag mit der Krankenkasse vom klinikeigenen Fahrdienst aus dem Krankenhaus oder von zu Hause abgeholt. Nach Anmeldung an der Rezeption und nach Übergabe des Zimmerschlüssels können Sie bereits Ihr Zimmer beziehen. Patienten und Patientinnen, die zu einer Anschlussheilbehandlung zu uns kommen, werden von unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen auf das Zimmer begleitet. Die Stationsleitung wird sich dann zeitnah bei Ihnen melden und Ihnen alle wichtigen medizinischen Informationen vermitteln.

Am Anreisetag findet die Aufnahmeuntersuchung durch den Stationsarzt oder die Stationsärztin statt. Dieser oder diese legt dann die für Ihr Krankheitsbild notwendigen Behandlungen fest. Wenn vorhandene medizinische Befunde, Unterlagen etc. vorliegen, bringen Sie diese bitte mit.

Danach haben Sie Zeit, um sich mit unserem Haus vertraut zu machen.

Abreisetag

Ziehen Sie am Tag Ihrer Abreise bitte bis 09.00 Uhr aus Ihrem Zimmer aus und geben den Zimmerschlüssel an der Rezeption ab. Rehabilitand*innen, die durch unseren Fahrdienst nach Hause gefahren werden, erfahren ab dem Vortag, wann die Heimreise beginnt. Patient*innen, die erst nach 09.00 Uhr abreisen, können sich im Foyer bzw. Café oder unserer Bibliothek aufhalten. Benötigen Sie Hilfe beim Transport Ihres Koffers vom Zimmer in das Foyer, sprechen Sie sehr gern unser Personal an.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Andrea Werth KMG Klinik Silbermühle Plau am See

Andrea Werth

Disposition

Antje Zerbinski KMG Klinik Silbermühle Plau am See

Antje Zerbinski

Disposition