Menü
Akutkliniken
Akutkliniken
Rehakliniken
Rehakliniken
Arztpraxen
Arztpraxen

KMG Medizinisches Versorgungszentrum Thüringen gewinnt neue Fachärztin für gynäkologische Praxis in Sondershausen

| Arztpraxen

Die Gynäkologin Dr. Martina Bötel komplettiert das Praxisteam, nachdem Dr. Katrin Heßland die Praxis aus privaten Gründen verlassen hat.

Sondershausen. Am Freitag, dem 1. Oktober 2021, beginnt Dr. Martina Bötel ihren Dienst in der Praxis für Gynäkologie und Geburtshilfe der KMG Medizinischen Versorgungszentrum Thüringen gGmbH. Die 35-jährige Nordhäuserin studierte Humanmedizin an der Universität Leipzig und ist Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe. Ihr beruflicher Werdegang führte sie unter anderem an das Klinikum Rosenheim, die Muldentalkliniken Grimma und das Südharz Klinikum Nordhausen.

Dr. Ralf Tanz, Geschäftsführer des KMG Medizinischen Versorgungszentrums Thüringen, kommentiert: „Zunächst möchte ich mich bei Dr. Heßland herzlich dafür bedanken, dass sie mit großem Engagement und Erfolg bei uns tätig war. Ich wünsche ihr alles Gute und weiterhin viel Erfolg für ihren privaten und beruflichen Werdegang.“ Er fügt hinzu: „Ich freue mich sehr darüber, dass wir mit Dr. Bötel zeitnah eine versierte Nachfolgerin gewonnen haben. Ich wünsche ihr für die Aufgaben alles Gute und viel Erfolg.“

Das komplette Leistungsspektrum, die Sprechzeiten und die Kontaktdaten sind unter https://kmg-kliniken.de/sondershausen-gynaekologie-und-geburtshilfe abrufbar.

Download Pressemitteilung

Zurück