Menü

Aykut Yilmaz hat die Leitung der Klinik für Plastische Chirurgie am KMG Klinikum Pritzwalk übernommen

| KMG Klinikum Pritzwalk

Verzahnung ambulanter und stationärer Versorgung auf dem Gebiet der Plastischen Chirurgie am KMG Klinikum Pritzwalk

Pritzwalk. Am Montag, dem 9. August 2021, hat Aykut Yilmaz die Leitung der Klinik für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie am KMG Klinikum Pritzwalk übernommen. Der 51-jährige Facharzt für Chirurgie und für Plastische und Ästhetische Chirurgie hat sein Studium in Berlin absolviert und war dort in verschiedenen Kliniken und Arztpraxen tätig – zuletzt in der Klinik für Hand-, Plastische und Ästhetische Chirurgie am Auguste-Viktoria-Klinikum.
Zusätzlich zu seiner Tätigkeit im klinischen Bereich wird Aykut Yilmaz zeitnah in der Praxis für Chirurgie und Orthopädie des KMG Medizinischen Versorgungszentrums Pritzwalk die ambulante Versorgung auf dem Gebiet der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie übernehmen.
Das KMG Klinikum Pritzwalk ist eine von nur wenigen Kliniken im nördlichen Umkreis von Berlin, die nahezu das gesamte Behandlungsspektrum der plastischen, ästhetischen und rekonstruktiven Chirurgie abdecken.

Aykut Yilmaz: „Ich freue mich sehr darüber, die Leitung eines Fachbereichs zu übernehmen, der am KMG Klinikum Pritzwalk sehr gut etabliert und aufgebaut ist. Die Behandlungsmöglichkeiten reichen von der Erkennung und Therapie gut- und bösartiger Hauttumoren über Lappenplastiken, die Versorgung chronischer Wunden, die Dekubituschirurgie und die akute Verbrennungschirurgie bis hin zum gesamten Spektrum der ästhetischen plastischen Chirurgie. Ich möchte mit dem Knowhow, das ich durch meine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie erworben habe, den Leistungsbereich der Klinik weiter ausbauen für eine wohnortnahe Versorgung der Patientinnen und Patienten auf gewohnt hohem Niveau. Hierzu gehört vor allem das Gebiet der Handchirurgie. Ich freue mich dabei auf die Zusammenarbeit mit meinem erfahrenen Team. Ein großer Vorteil am KMG Klinikum Pritzwalk ist, dass wir durch die Kooperation mit dem Medizinischen Versorgungszentrum die Möglichkeit haben, Patientinnen und Patienten – so sie es wünschen – Vor- und Nachsorge aus einer Hand und damit feste Ansprechpartner anzubieten.“

Jannis Fey, Geschäftsführer des KMG Klinikums Pritzwalk: „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Aykut Yilmaz einen erfahrenen und sowohl in der klinischen als auch in der ambulanten Patientenbetreuung versierten Mediziner als Chefarzt für unsere Klinik für Plastische Chirurgie gewinnen konnten. Ich heiße ihn herzlich an unserem KMG Klinikum Pritzwalk willkommen. Gleichzeitig bedanke ich mich bei Themistoklis Stavrakis für seine langjährige leitende Tätigkeit bei uns.“
Weitere Informationen sind auf der Website der KMG Kliniken

Weitere Informationen sind auf der Website der KMG Kliniken www.kmg-kliniken.de unter dem KMG Klinikum Pritzwalk abrufbar. Demnächst können darüber hinaus unter der Praxis für Chirurgie und Orthopädie Pritzwalk Termine für die ambulante plastisch-chirurgische Versorgung online gebucht werden.

>> Download Pressemitteilung <<

 

Zurück