Menü
Akutkliniken
Akutkliniken
Rehakliniken
Rehakliniken
Arztpraxen
Arztpraxen

Sekretärin / Dokumentationsbeauftragte (m/w/d/x) für das Brustzentrum / Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

  • KMG Klinikum Luckenwalde
  • Vollzeit
  • Publiziert: 07.10.2021
scheme image

Unser KMG Klinikum Luckenwalde ist ein akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Halle-Wittenberg und verfügt über 253 Betten und 18 Fachabteilungen. Im Jahr werden hier etwa 10.700 Patient*innen stationär und 24.500 ambulant behandelt. Hoch qualifizierte und motivierte Ärzt*innen, Pflegekräfte und Therapeut*innen kümmern sich mit großer Zuwendung um die Gesundheit und das Wohl der Patient*innen.

Ihre Aufgaben bei uns:

Als Sekretärin / Dokumentationsbeauftragte (m/w/d/x) des Brustzentrums und der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des KMG Klinikums Luckenwalde übernehmen Sie die selbstständige Führung und Organisation des Sekretariats. Sie sind verantwortlich für die Terminkoordinierung und Korrespondenz sowie die Erstellung von Arztbriefen und Untersuchungsberichten auf Basis einer elektronischen Patientenakte. Als wichtige Schaltstelle des Sekretariats haben Sie zudem die Brieflaufzeiten im Blick und unterstützen bei der Dienstplangestaltung im ärztlichen Bereich sowie der quartalsweisen KV-Abrechnung.

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im medizinischen oder kaufmännischen Bereich
  • Berufserfahrung im Sekretariatsbereich
  • Ein hohes Maß an Loyalität und Diskretion
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse und eine sichere und schnelle Beherrschung moderner Textverarbeitungsmethoden
  • Fundierte Kenntnisse der medizinischen Fachterminologie
  • Bereitschaft zu kooperativer Zusammenarbeit
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einsatzfreude und Flexibilität
  • Freundliches und sicheres Auftreten

Unser Angebot an Sie:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Ein vielseitiges, spannendes Tätigkeitsfeld in einem aufgeschlossenen, freundlichen Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine systematische Einarbeitung mit festen Ansprechpersonen
  • Entwicklung – ob durch den regelmäßigen Austausch mit anderen Berufsgruppen, interne Fortbildungen oder unterstützte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen: gemeinsam entwickeln wir uns stetig weiter
  • Kostenloser Parkplatz direkt am Krankenhaus
  • Betriebliche Altersvorsorge

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie wollen uns kennen lernen? Dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung.

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen gern unsere Personalreferentin, Janine Niendorf, zur Verfügung.
  • Janine Niendorf
  • Personalreferentin
  • +49 (0) 3371 - 699 982
 
Der passende Job ist nicht dabei? Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung!

Sie haben Fragen rund um das Bewerbungsverfahren? Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Caroline Wendt
Leiterin Personalentwicklung und Personalrecruiting
+49 151 - 18 02 23 57
c.wendt@kmg-kliniken.de
Heike Fischer
Spezialistin Personalrecruiting
+49 151 180 250 52
h.fischer@kmg-kliniken.de