Menü

Arzt in Weiterbildung Innere Medizin (m/w/d/x)

  • KMG Klinikum Sondershausen
  • Vollzeit
  • Publiziert: 22.07.2022
scheme image

Unser KMG Klinikum Sonderhausen verfügt über 159 Betten und 6 Fachabteilungen und Zentren. Jährlich werden hier etwa 7.000 Patient*innen stationär behandelt und 15.000 ambulant. Das am Kyffhäuser gelegene hochmoderne Krankenhaus ist ein entscheidender Anker für die stationäre und ambulante medizinische Versorgung im Kyffhäuserkreis und akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Verantwortliche Mitarbeit in der Abteilung für Innere Medizin
  • Patient*innenversorgung auf dem gesamten Gebiet der Allgemeinen Inneren Medizin
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst nach Einarbeitung

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Medizinstudium und die Approbation als Arzt (m/w/d/x)
  • Sie suchen eine Herausforderung und möchten sich zum Facharzt (m/w/d/x) Innere Medizin und Kardiologie weiterbilden
  • Sie verfügen über hervorragende Deutschkenntnisse
  • Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, sind motiviert und fleißig
  • Sie sind zu konstruktiver Teamarbeit bereit

Unser Angebot an Sie

  • Modernes und attraktives Arbeitsumfeld in persönlicher und individueller Atmosphäre
  • Weiterbildungsberechtigung von 60 Monaten für die allgemeine Innere Medizin im Klinikverbund sowie die zusätzliche Weiterbildungsberechtigung für die Subspezialisierung Gastroenterologie von 12 Monaten
  • Finanzielle Förderung und Freistellung für Weiterbildungsmaßnahmen
  • Bezahlung nach Haustarifvertrag entsprechend TVÄ-Marburger Bund
  • Flache Hierarchien
  • Eine gründliche, breit gefächerte Ausbildung auf dem gesamten Gebiet der Allgemeinen Inneren Medizin sowie einen soliden Einstieg in verschiedene Subspezialisierungen
  • Je nach Interesse individuelle Einarbeitung in die endoskopischen Untersuchungsverfahren
  • Wohnmöglichkeiten in der Nähe des Krankenhauses

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie wollen uns kennen lernen? Dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung.

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen gern unser Chefarzt, Dr. Achim von Moltke zur Verfügung.