Menü
Akutkliniken
Akutkliniken
Arztpraxen & ambulante Therapien
Arztpraxen & ambulante Therapien

Für unser KMG Klinikum Pritzwalk suchen wir einen

Ärztlicher Leiter (m/w/d/x) EPZ

Kennziffer: 200107

Für unser KMG Klinikum Pritzwalk suchen wir einen Ärztlichen Leiter (m/w/d/x) für das EPZ.

Unser KMG Klinikum Pritzwalk gehört zur KMG Klinikum Mitte GmbH mit insgesamt 434 Betten und 15 Fachkliniken und ist Teil der KMG Kliniken SE, einem überregional tätigen Gesundheitsunternehmen. Kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie!

Unser KMG Klinikum Pritzwalk verfügt über 133 Betten und sechs Fachabteilungen. Pro Jahr werden hier etwa 4.300 Patient*innen stationär und 7.600 ambulant behandelt. Das Klinikum ist mit neuester Medizintechnik zur Diagnostik und Therapie funktional ausgestattet. Hoch qualifizierte Ärzt*innen, Pflegekräfte und Therapeut*innen kümmern sich mit großer Zuwendung um die Gesundheit und das Wohl der Patient*innen. Die Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Fußchirurgie, in die das EndoProtehtikZentrum integriert ist, verfügt über 35 Betten. Jährlich werden rund 1.500 Patient*innen behandelt und ca. 1.000 Operationen ausgeführt. Die Schwerpunkte liegen neben der Endoprothetik des Hüft-, Knie-, Schulter-, Ellenbogen- und Sprunggelenkes, einschließlich Wechseloperationen, in der arthroskopischen Chirurgie von Schulter und Knie sowie in der Fußchirurgie. Zur Versorgung schwer- und mehrfachverletzter Patient*innen einschließlich Wirbelsäulen- und Beckenverletzten stehen neben personell-fachlicher Kompetenz modern ausgestattete Operationssäle und eine Intensivstation mit 6 Betten zur Verfügung. Die Klinik ist als Trauma- und EndoProthetikZentrum zertifiziert, von den Berufsgenossenschaften zur stationären Behandlung Arbeitsunfallverletzter zugelassen und betreibt eine umfangreiche D-Arzt-Ambulanz. Als Leiter*in des EndoProthetikZentrums, in dem jährlich ca. 140 Hüft- und Knieendoprothesen implantiert werden, verantworten Sie die Versorgung aller orthopädischen Patient*innen.

Die Klinik bietet Ihnen:

  • Ein abwechslungsreiches, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer modern ausgestatteten Klinik mit hohem medizinischen Standard
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Handlungs-, Gestaltungs- und Entscheidungsfreiraum
  • Die Möglichkeit Ihren Verantwortungsbereich mit innovativem Konzept zu prägen und neue Impulse für die Weiterentwicklung zu setzen
  • Ein Klinikteam, dem kollegiales Miteinander, gegenseitiger Respekt, offene Kommunikation und Transparenz wichtig sind
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die wir unterstützen
  • Eine der Bedeutung der Position angemessene attraktive Vergütung
  • Kurze Entscheidungswege
  • Eine eigene Kindertagesstätte am Haus

Unsere Erwartungen:

  • Eine Anerkennung als Facharzt/Fachärztin für Orthopädie und/oder Orthopädie und Unfallchirurgie mit der ZB Spezielle Orthopädische Chirurgie
  • Erfahrungen in der Endoprothetik von Hüfte und Knie, einschließlich Revisionsendoprothetik
  • Hohes Engagement für die Patient*innen, Bereitschaft zur teamorientierten Zusammenarbeit
  • Souveräne fachliche Autorität, Sensibilität und Vorbildfunktion
  • Begeisterung für die Ausbildung Ihrer jungen Kolleg*innen

Ansprechpartner für Fragen
Chefarzt - Dr. Michael Metzner
Telefon: +49 33 95 - 68 52 01


Ihre Bewerbung
senden Sie bitte, unter Angabe der Kennziffer 200107, vorzugsweise an karriere@kmg-kliniken.de oder an:


KMG Klinikum Pritzwalk
Geschäftsführung
Giesensdorfer Weg 2a | 16928 Pritzwalk | Brandenburg | Deutschland
https://kmg-kliniken.de/kmg-klinikum-pritzwalk/

2020-04-22T09:34:00