icon-kununu
Logo

Aktuelles

  • 07.01.2019: Güstrow

    Erstes Baby 2019 im KMG Klinikum Güstrow – 2018 kamen hier 665 Babys zur Welt
    weiter lesen
  • 12.12.2018: Boizenburg

    Christopher Ahwerst übernimmt die Klinikgeschäftsführung der KMG Klinik Boizenburg
    weiter lesen
  • 04.12.2018: Güstrow

    Neuer Computertomograf für das KMG Klinikum Güstrow
    weiter lesen
  • 30.11.2018: Kyritz, Pritzwalk, Wittstock

    KMG Kliniken Kyritz, Pritzwalk und Wittstock werden Akademische Lehrkrankenhäuser der Universitätsmedizin Greifswald
    weiter lesen

Am 3. Januar kam Theodor Heinrich als erstes Baby 2019 im KMG Klinikum Güstrow zur Welt

Am Donnerstag, dem 3. Januar 2019, konnte sich das KMG Klinikum Güstrow über die erste Geburt 2019 freuen. Um 20.28 Uhr erblickte Theodor Heinrich das Licht der Welt. Theodor wog bei seiner Geburt 3.235 Gramm bei einer Länge von 52 Zentimetern.

Dr. Volker Kattner, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am KMG Klinikum Güstrow, und sein Team wünschten der Familie alles Gute für die Zukunft und überreichten einen Geschenkgutschein aus dem Erlös des Babyflohmarkts, der zweimal im Jahr im KMG Klinikum Güstrow stattfindet.

Im Jahr 2018 verzeichnete das KMG Klinikum Güstrow 665 Geburten. Davon waren fünf Zwillingsgeburten. Es kamen hier 343 Jungen und 322 Mädchen zur Welt. Die häufigsten gewählten Namen waren bei den Mädchen Charlotte, Emma und Emilia und bei den Jungen Mattes und Elias. Das schwerste Baby 2018 wog 4.8410 Gramm und das größte Baby war 60 cm lang.