Logo
bild2 bild3 bild4 bild5

Aktuelles

  • 23.05.2018: Güstrow

    Grüne Damen und Herren für die Barlachstadt
    weiter lesen
  • 22.05.2018: Bad Wilsnack / Berlin

    Regionale Gesundheitskooperation zur Stärkung der Patientensicherheit: KMG Kliniken und DRK Kliniken Berlin bündeln ihr medizinisches Wissen
    weiter lesen
  • 15.05.2018: Kyritz

    Erfolgsstory: Rheumatologisches Behandlungsangebot der KMG Kliniken wächst weiter
    weiter lesen
  • 26.04.2018: Güstrow/Bützow

    Frauenärztin Ulrike Hartkopf im KMG Klinikum Güstrow und in KMG Arztpraxis in Bützow tätig
    weiter lesen

biedenkopf portraitKurt Biedenkopf im KMG Club des HOTEL ambiente

 

Bad Wilsnack. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr lädt das HOTEL ambiente Bad Wilsnack zum KMG Club ein.

 

Moderator Peter Brinkmann begrüßt am 5. November 2013 um 19.30 Uhr einen weithin geachteten und während seiner aktiven politischen Zeit in Sachsen überaus beliebten Politiker und Ökonomen, Sachsens ehemaligen Ministerpräsidenten Kurt Biedenkopf.

 

 

Prof. Dr. Kurt Biedenkopf wurde am 28. Januar 1930 in Ludwigshafen am Rhein geboren. Nach Abitur und Studium der Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre in den USA sowie in München und Frankfurt mit Promotion und Habilitation wurde er 1964 als Ordinarius für Handels-, Wirtschafts- und Arbeitsrecht an die Ruhr-Universität Bochum berufen. Im Herbst 1970 wechselte Kurt Biedenkopf in die Wirtschaft und wurde Mitglied der zentralen Geschäftsführung des Düsseldorfer Chemiekonzerns Henkel. Mit seiner Wahl zum Generalsekretär der CDU im Frühjahr 1973 wurde die Politik sein Haupttätigkeitsfeld. 1976 wurde er erstmals in den Bundestag gewählt. Dort übernahm er das Amt des wirtschaftspolitischen Sprechers der CDU/CSU-Fraktion. Nach dem Fall der Mauer übernahm er im Januar 1990 an der damaligen Karl-Marx-Universität in Leipzig eine Gastprofessur für Wirtschaftspolitik. Sachsen wurde Biedenkopfs Berufung. Im gleichen Jahr wurde er zum ersten Ministerpräsidenten im wiederentstandenen Freistaat Sachsen gewählt und wirkte fast zwölf Jahre lang an der Spitze des Bundeslandes an dessen Aufbau und Gestaltung mit. Seine ungeheure Popularität als Landesvater brachte ihm sogar den Spitznamen „König Kurt“ ein.

 

Auch nach dem Ende seiner Amtszeit im Jahr 2002 arbeitet er weiter als Redner, Buchautor, Wissenschaftler, Berater und Rechtsanwalt. Seit 2003 engagiert er sich als Vorsitzender, seit 2010 als Ehrenvorsitzender des Kuratoriums der Hertie School of Governance am Aufbau dieser ersten deutschen Professional School for Public Policy in Berlin. Zudem ist er Gründungspräsident und inzwischen Ehrenpräsident der Dresden International University. Im Jahr 2011 übernahm Kurt Biedenkopf eine Forschungsprofessur am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung zum Thema „Demokratie als Entwurf und kulturelle Leistung“.

 

Prof. Kurt Biedenkopf gilt in Politik, Wissenschaft und Medien seit vielen Jahren als kompetenter Meinungsführer und bleibt weiterhin ein gefragter Autor und Interviewpartner in ausgewählten Leitmedien in Europa und den USA. Kurt Biedenkopf referiert auf Tagungen, Kongressen, Verbandstreffen von Industrie, Handel und Institutionen und spricht dabei zu Themen aus Wirtschaft und Gesellschaft, Politik und Bildung, Kultur und Zeitgeschehen. Darüber hinaus engagiert sich der Wirtschafts- und Politikexperte als Mitglied in diversen Kuratorien, Kommissionen, Aufsichtsräten und Beiräten und als Schlichter in Tarifstreitigkeiten.

 

Kurt Biedenkopf arbeitet und lebt zusammen mit seiner Frau Ingrid in Bayern, verbringt gleichzeitig aber auch viel Zeit in seiner Kanzlei in Dresden.

 

Nach dem Talk besteht wie immer die Möglichkeit, auf Autogrammjagd zu gehen. Bereits um 18.30 Uhr beginnt am 5. November das traditionelle „come together“ im HOTEL ambiente.
 
Karten für die Gesprächsrunde sind zum Preis von 30,00 Euro an der Rezeption oder per Telefon unter der Nummer 03 87 91. 7 60 erhältlich.

Wir würden uns freuen Sie begrüßen zu dürfen.

 


Veranstaltungsort

Der KMG Club findet am 5. November 2013, ab 18.30 Uhr im Restaurant des HOTEL ambiente, Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 5a, 19336 Bad Wilsnack, statt.

 

 

Termine

  • 21.06.2018: Güstrow

    Elternschule: Tragetuchkurs
    weiter lesen
  • 24.06.2018: Bad Wilsnack

    Eröffnung der Sommerkonzerte im Kurpark
    weiter lesen
  • 29.06.2018: Güstrow

    Info-Veranstaltung "Tag des Hörens"
    weiter lesen
  • 30.06.2018: Kyritz

    Tag der offenen Tür im KMG Klinikum
    weiter lesen
  • 13.07.2018: Güstrow

    Blutspende im KMG Klinikum
    weiter lesen
  • 17.07.2018: Güstrow

    Geburtshilfe individuell und kompetent
    weiter lesen
  • 20.07.2018: Güstrow

    Elternschule: Säuglingspflegekurs
    weiter lesen
  • 21.07.2018: Güstrow

    Elternschule: Geschwisterschule
    weiter lesen