Logo
bild1 bild2 bild3 bild4 bild5

Aktuelles

  • 29.03.2018: Güstrow

    KMG Klinikum Ausbildungsstätte für Zusatzqualifikation Spezielle Rhythmologie
    weiter lesen
  • 29.03.2018: Güstrow

    Zusätzlicher Deutschunterricht für ausländische Mitarbeiter
    weiter lesen
  • 23.03.2018: Sülzhayn

    KMG Mehrgenerationenhaus besuchte Goeckingk Grundschule Ellrich zum Osterbasteln
    weiter lesen
  • 20.03.2018: Boizenburg

    KMG Klinik wächst um eine Fachabteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie
    weiter lesen
  • 20.03.2018: Plau am See

    KMG Klinik Silbermühle weist erneut hohe Qualität nach
    weiter lesen
  • 12.03.2018: Güstrow

    Prof. Dr. Bänsch veröffentlicht im New England Journal of Medicine
    weiter lesen
  • 07.03.2018: Güstrow

    KMG Klinikum eröffnet Kardiologisch-Rhythmologisches Zentrum
    weiter lesen

news-prizwalk

Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Fußchirurgie verabschiedet sich in den Ruhestand – Nachfolger wird Dr. Michael Metzner

 

34 Jahre lang hat der Chirurg, Unfallchirurg und Orthopäde Dr. Manfred Körber am Pritzwalker Krankenhaus gewirkt, 12 Jahre davon war er Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Fußchirurgie des KMG Klinikums und hat die Leistungsfähigkeit der Fachabteilung weiter ausgebaut. So wurde an seiner Klinik im vergangenen Jahr das zweite Endoprothetikzentrum im Nordwesten des Landes Brandenburg für eine qualitätsgesicherte Versorgung der Patienten mit künstlichen Gelenken zertifiziert. Bis Mai 2018 wird Dr. Körber weiterhin die Sprechstunde als Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaften zur Versorgung von Arbeits- und Wegeunfällen führen, die danach von Dr. Metzner übernommen wird, der zum 16. Oktober 2017 die Leitung der unfallchirurgischen Klinik in Pritzwalk übernimmt.

 

Dirk Klebingat, Geschäftsführer des KMG Klinikums Pritzwalk: „Mit Dr. Körber geht ein hervorragender Operateur, der für seine Patienten Tag und Nacht im Einsatz war. Er ist in Pritzwalk eine Institution und ein hoch anerkannter Mediziner. Für seine Zuverlässigkeit und sein Arbeitsethos ist er unter Kollegen und Patienten gleichermaßen bekannt. Dr. Körber besitzt das Talent, dass er Patienten hochkomplexe medizinische Sachverhalte laienverständlich darlegen kann. Patienten, Kollegen und KMG verabschieden sich in großer Dankbarkeit von einem fantastischen Mediziner und Menschen. Wir freuen uns darüber, dass er uns noch ein wenig als D-Arzt erhalten bleibt. Gleichzeitig wünschen wir ihm alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand. Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Michael Metzner einen versierten Nachfolger für Dr. Körber gefunden haben, der das hohe Niveau der unfallchirurgischen Versorgung hier am KMG Klinikum Pritzwalk fortsetzen wird.“

 

Manfred Koerber Web

Dr. Manfred Körber

Termine

  • 27.04.2018: Güstrow

    Elternschule: Säuglingspflegekurs
    weiter lesen
  • 28.04.2018: Güstrow

    Elternschule: Geschwisterschule
    weiter lesen
  • 29.04.2018: Kyritz

    Sonntagsvorlesung – Chronischer Schmerz - eine Herausforderung?
    weiter lesen
  • 04. - 05.05.2018: Güstrow

    Kursangebote für Menschen, die Angehörige zu Hause pflegen
    weiter lesen
  • 15.05.2018: Güstrow

    Geburtshilfe individuell und kompetent
    weiter lesen
  • 24.05.2018: Güstrow

    Elternschule: Stillvorbereitungskurs
    weiter lesen
  • 27.05.2018: Kyritz

    Sonntagsvorlesung – Moderne medikamentöse Rheumatherapie
    weiter lesen
  • 29.05.2018: Güstrow

    Elternschule: Wie kann ich meinem Kind im Notfall helfen?
    weiter lesen
  • 29.05.2018: Güstrow

    Elternschule: Beikostkurs - Was essen Babys
    weiter lesen