icon-kununu
Logo

KMG Klinik Boizenburg GmbH

Vor dem Mühlentor 3
19258 Boizenburg / Elbe

Telefon: +49 3 88 47 - 63 70
Telefax: +49 3 88 47 - 63 73 33

boizenburg@kmg-kliniken.de

Die Aufgabe der Anästhesiologie ist es, Operationen und bestimmte Untersuchungen für Patientinnen und Patienten so sicher und angenehm wie möglich zu machen. Erfahrene Intensivmediziner sorgen für einen schmerzfreien Eingriff, beobachten die Vitalfunktionen, also lebenswichtige Körperfunktionen wie Atmung und Kreislauf, und halten diese zugleich aufrecht.

 

Jährlich werden ca. 1.100 Anästhesien durchgeführt. Alle Arten von Narkoseverfahren sind inklusive moderner Methoden der rückenmarksnahen und peripheren Regionalanästhesie vor Ort durchführbar sowie Schmerzkatheter - PDA / Plexuskatheter, Arm, Bein.

 

Auf der interdisziplinären Wachstation mit vier Betten kommt modernste Medizintechnik zur Anwendung. Die Patientenzufriedenheit wird durch eine übergangslose und intensive Betreuung gesichert, angefangen bei der ambulanten Patientenvorbereitung bis hin zur Schmerzbehandlung nach der Operation. Vor dem Eingriff ist ein Gespräch mit den Fachärzten nützlich und notwendig. In den meisten Fällen geschieht dies in der Arztsprechstunde. Hier haben Patientinnen und Patienten die Möglichkeit, allein und ungestört mit den Ärzten zu sprechen.