icon-kununu
Logo

KMG Klinikum Wittstock

Meyenburger Chaussee 23
16909 Wittstock

Telefon +49 33 94 - 4 27 0
Telefax +49 33 94 - 43 33 57

wittstock@kmg-kliniken.de

In der Klinik für Innere Medizin I des KMG Klinikums Wittstock werden alle gängigen nichtinvasiven diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Kardiologie sowie die invasive Diagnostik und Therapie kardiologischer Erkrankungen (2 Linksherzkatheterlabore mit 24-h-Bereitschaft, Schrittmacher- und ICD-Implantationen, Elektrophysiologie) durchgeführt. Des Weiteren werden nichtinvasive und invasive Verfahren der Angiologie und Nephrologie sowie alle üblichen invasiven und nichtinvasiven Eingriffe der speziellen internistischen Intensivmedizin inkl. maschineller Nierenersatztherapie (Dialyse), Bronchoskopie, Kreislaufstützung mittels IABP vorgehalten.

 

Die Intensivstationen der Klinik betreuen neben kritisch kranken Patienten aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin im Einzugsbereich des Krankenhauses insbesondere Patienten mit akuten kardiologischen, angiologischen und nephrologischen Erkrankungen als Kompetenzzentrum (invasive Kardiologie und akute Nierenersatztherapie) für umliegende Krankenhäuser und Rettungsdienstsysteme Nord-West-Brandenburgs und Süd-Mecklenburgs.

 

Leistungsspektrum der Klinik für Innere Medizin I