Lage
A A A
  • zurück

Lage

Neustadt an der Dosse – weithin bekannt als "Stadt der Pferde" – liegt im Norden des Landes Brandenburg, in der Urlaubsregion Ruppiner Land. Gleich hinter dem Kirchplatz im Stadtzentrum befindet sich in ruhiger idyllischer Lage das KMG Seniorenheim „Dosseblick“. Direkt am Ufer des Flüsschens Dosse gelegen, bietet das Haus zu allen Jahreszeiten einen beeindruckenden Rundumblick auf den großen Teich und eine gepflegte Parkanlage.

Für kurze Ausflüge findet man schnell die nahe gelegenen Geschäfte und kleinen Restaurants oder die sehenswerte Kreuzkirche. Das Brandenburgische Haupt- und Landesgestüt, aber auch die Angebote des Reit- und Veranstaltungszentrums „Graf von Lindenau-Halle“ bieten willkommene Abwechslung und ergänzen die anspruchsvolle Freizeitgestaltung unserer Einrichtung.

Die infrastrukturellen Voraussetzungen des Standortes können als exzellent eingestuft werden. Das Seniorenheim liegt in einer Jahrhundert alten Parkanlage der Stadt. Neustadt an der Dosse liegt an der Bahnstrecke Berlin-Hamburg. Ebenso sind alle umliegenden Kleinstädte mit Bus und Bahn bequem zu erreichen. Die Bushaltestelle befindet sich unweit der Einrichtung, der Bahnhof ist ca. 1 km entfernt.

In der Nähe des Seniorenheimes befindet sich eine Arztpraxis, die evangelische Kirche der Stadt sowie das Parkhotel. Der Park macht den Standort sehr attraktiv und bietet wunderschöne Möglichkeiten zum Spazierengehen und Verweilen an frischer Luft. Die zum Seniorenheim gehörenden Außenanlagen betragen ca. 3.363 Quadratmeter.

 

Seniorenheim Neustadt/Dosse

Ansprechpartner

HeikeHartmannEinrichtungsleitung
Heike Hartmann
Telefon: +49 3 39 70 - 51 62 34
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

ChristaLeppinPflegedienstleitung
Christa Leppin
Telefon: +49 3 39 70 - 51 62 36
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

KMG Seniorenheim Dosseblick

Prinz-von-Homburg-Straße 37
16845 Neustadt/Dosse


Telefon: +49 3 39 70 - 51 60
Telefax: +49 3 39 70 - 51 62 55
seniorenheime@kmg-kliniken.de