Begleitpersonen
A A A
  • zurück

Begleitpersonen

Die Aufnahme von Ehepartnern oder Angehörigen während Ihrer Rehabilitationsmaßnahme ist möglich. Dafür gibt es die Möglichkeit, ein Beistellbett im Patientenzimmer zu nutzen, zum Beispiel für einen Besuch am Wochenende. Gern informieren unsere Mitarbeiter an der Rezeption Sie über die Möglichkeiten.

 

Außerdem besteht die Möglichkeit, ein Doppelzimmer zu nutzen, sofern Ihr Angehöriger auch Angebote der Klinik für seine Gesundheit - zum Beispiel mit einem Selbstzahleraufenthalt oder einer Therapieverordnung - nutzen möchte. Die Mitarbeiter der Disposition beantworten Ihnen gern bereits vor Antritt Ihrer Rehabilitationsmaßnahme alle Fragen zu den Buchungsmöglichkeiten.

 

Kinder als Begleitperson
Auch Kinder im Alter von 1 -12 Jahren können als Begleitpersonen ihrer Eltern in begrenzter Zahl aufgenommen werden. Dafür stehen kleine Appartements im "Haus Hubertus" zur Verfügung. Jedes dieser Appartements besitzt eine kleine Küche, sowie einen Wohn- und Schlafbereich.

 

Unser „Haus Hubertus" liegt drei Gehminuten von der Elbtalklinik entfernt. Kinder werden von 08.00 bis 16.00 Uhr von qualifiziertem Personal im "Haus Hubertus" im Spielraum betreut beziehungsweise können bei Bedarf als Gastschüler die örtliche Grundschule besuchen. Direkt vor dem "Haus Hubertus" befindet sich mitten im Kurpark ein gepflegter Spielplatz.

Ansprechpartnerinnen der Disposition

Birgit SchmückerBirgit-Schmuecker-website
Telefon: +49 3 87 91 - 3 31 43

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Ramona BorgmannRamona-Borgmann-website
Telefon: +49 3 87 91 - 3 31 44

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

KMG Elbtalklinik Bad Wilsnack GmbH

Badstraße 5–7
19336 Bad Wilsnack

 

Telefon: +49 3 87 91 - 30
Telefax: +49 3 87 91 - 3 31 01
elbtalklinik@kmg-kliniken.de