23.09.2015: Güstrow. Heiserkeit - was tun?
A A A
Fehler
  • The page you are trying to access does not exist.
  • zurück

news-guestrow

Diagnostik und Therapie des Larynxkarzinoms

 

 

 

 

Heiserkeit gilt als Frühsymptom des Larynxkarzinoms. Dennoch stellen sich Patienten mit Heiserkeit oftmals sehr spät vor. Auf dem Sektor der „optischen Biopsie" haben sich in den letzten Jahren viele neue Entwicklungen ergeben. Hauptaugenmerk der Veranstaltung liegt auf der Darstellung der „State of the Art" in der Diagnostik und Therapie des frühen Larynxkarzinoms und der onkologischen Nachsorge am KMG Klinikum Güstrow.


Wir würden uns freuen, Sie zu unserer 2. Veranstaltung im Jahr 2015 begrüßen zu dürfen.  


Veranstaltungstermin & -ort

Die Veranstaltung findet am 23. September 2015, um 17.00 Uhr im KMG Klinikum Güstrow, Multimediaraum der Beruflichen Schule, Friedrich-Trendelenburg-Allee 1, in Güstrow statt.

Anmeldeschluss ist der 12. September 2015 


Weitere Informationen

finden Sie im Flyer oder erhalten Sie unter Telefon 0 38 43. 34 20 02.

Die Veranstaltung richtet sich an Ärzte.

 

Jetzt online anmelden

Hiermit melde ich mich verbindlich zur oben genannten Fortbildung an.

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

 

Christian-Meier-Website                

Franz Christian Meier
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         

Kathrin Gruetzmacher

Kathrin Grützmacher
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 12

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KMG Kliniken plc

Badstraße 5-7
19336 Bad Wilsnack

 

Telefon: +49 3 87 91 - 30
Telefax: +49 3 87 91 - 3 10 01
info@kmg-kliniken.de