01.02.2017: Güstrow. Zentrum für Unfallchirurgie und Orthopädie am KMG Klinikum Güstrow stärkt die Verzahnung ambulanter und stationärer Versorgung der Patienten
A A A
  • zurück

01.02.2017: Güstrow. Zentrum für Unfallchirurgie und Orthopädie am KMG Klinikum Güstrow stärkt die Verzahnung ambulanter und stationärer Versorgung der Patienten

news-guestrowDr. Gunter Fischer und Dr. Oliver Wittig Chefärzte des neu gegründeten Zentrums für Unfallchirurgie und Orthopädie am KMG Klinikum Güstrow 

 

 

Zum 1. Januar 2017 wurde die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie des KMG Klinikums Güstrow zu einem Zentrum für Unfallchirurgie und Orthopädie umstrukturiert. Das Zentrum besteht zum einen aus der Klinik für Unfallchirurgie, die unter der gewohnten Leitung von Dr. Gunter Fischer steht, der bereits seit 12 Jahren Chefarzt am KMG Klinikum Güstrow ist. Zum anderen besteht es aus der Klinik für Orthopädie mit Dr. Oliver Wittig als Chefarzt, der zuvor sechs Jahre als Oberarzt und Hauptoperateur im Endoprothetikzentrum am Güstrower Krankenhaus tätig war.

 

Durch die Gründung des Zentrums bleibt die gewohnt enge Kooperation der Fachbereiche Unfallchirurgie und Orthopädie erhalten. Gleichzeitig werden beide Kliniken ihr jeweiliges Leistungsspektrum weiter schärfen und profilieren.

 

Die Klinik für Unfallchirurgie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Fischer vertritt das gesamte Spektrum der operativen und konservativen Unfallchirurgie, das Verletzungsartenverfahren der gewerblichen Berufsgenossenschaften, die Versorgung von schwerst- und mehrfachverletzten Patienten im Rahmen des Regionalen Traumazentrums sowie den Bereich Wirbelsäulenchirurgie. Leistungsschwerpunkte der Klinik für Orthopädie unter der Leitung von Dr. Wittig sind die Endoprothetik, also die Versorgung mit künstlichen Knie-, Schulter- und Hüftgelenken, und die arthroskopische Chirurgie von Knie-, Schulter-, Ellenbogen- und Sprunggelenk.

 

KMG Chefarzt Dr. Fischer: „Ich bin stolz darauf, dass mit Dr. Wittig einer meiner langjährigen Oberärzte die Chefarztposition in der Klinik für Orthopädie übernommen hat. Dr. Wittig ist ein erfahrener und versierter Kollege, der die vor ihm stehende Aufgabe sehr gut meistern wird. Mit der Bildung des Zentrums werden wir unsere Kompetenzen gemeinsam zum Wohle der Patienten einsetzen."

 

Zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Chefarzt der Klinik für Orthopädie am KMG Klinikum Güstrow betreibt Dr. Oliver Wittig gemeinsam mit Dr. Utz Fechner und Dipl.-Med. Hans-Jürgen Pomowski eine Praxis als niedergelassener Arzt: „Eine enge Abstimmung von niedergelassenen Kollegen und von Operateuren liegt mir sehr am Herzen, weil wir so eine optimale Betreuung der Patienten vor, während und nach einer Operation erreichen. Ich sehe mich hier auch als Bindeglied zwischen ärztlichen Kollegen, die eine Praxis betreiben, und den ärztlichen Kollegen im Klinikum. Kurze Wege, schnelle Kommunikation und klare Strukturen dienen unseren Patienten. In diesem Zusammenhang etabliere ich mit der IT-Abteilung des KMG Klinikums auch eine digitale Vernetzung mit meiner Praxis, um beispielsweise eine Röntgenbefun-dung und kollegiale Absprachen unkompliziert, schnell und ortsunabhängig durchführen und treffen zu können."

 

Thomas Bürger, Klinikgeschäftsführer des KMG Klinikums Güstrow: „Ich freue mich, dass wir mit Dr. Fischer und Dr. Wittig zwei hervorragende Chefärzte haben, die das Zentrum für Unfallchirurgie und Orthopädie an unserem KMG Klinikum leiten. Es sind weitere Spezialsprechstunden in Planung, die Patienten mit besonderen orthopädischen Erkrankungen zugutekommen werden. Die Chefärzte haben im Zentrum ein hochspezialisiertes Team aufgebaut und investieren mit großem Engagement in die Weiterbildung der Assistenzärzte, um den hohen Qualitätsstandard hier am Klinikum, wie er beispielsweise in der Endoprothetik und in der Traumatologie nachgewiesenen und zertifiziert wurde, nachhaltig zu sichern."

 

Gunter-Fischer-Website

Dr. Gunter Fischer

Oliver-Wittig-Website

Dr. Oliver Wittig

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

 

Christian-Meier-Website                

Franz Christian Meier
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         

Kathrin Gruetzmacher

Kathrin Grützmacher
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 12

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KMG Kliniken plc

Badstraße 5-7
19336 Bad Wilsnack

 

Telefon: +49 3 87 91 - 30
Telefax: +49 3 87 91 - 3 10 01
info@kmg-kliniken.de