07-08.09.2016: Güstrow. Anästhesiologischer Schulterkurs
A A A
Fehler
  • The page you are trying to access does not exist.
  • zurück

07-08.09.2016: Güstrow. Anästhesiologischer Schulterkurs

news-guestrow

Güstrower anästhesiologischer Schulterkurs



 

Diese Fortbildung richtet sich an klinisch tätige Anästhesisten und Traumatologen. 

 

Die sonografie-gestützte interscalenäre Blockade des Plexus brachialis für die Schulterchirurgie als Stand-alone Verfahren für die intra-und postoperative Schmerztherapie ist Thema dieser Veranstaltung.

 

Wissen wird Ihnen zuerst theoretisch und am Probanden vermittelt und die Blockadetechnik anschließend live im OP demonstriert. Hier liegt das Hauptaugenmerk vor allem auf dem interdisziplinären Zusammenspiel zwischen Anästhesisten und Traumatologen, die Ihnen die OP-Methode und die Anforderungen an die Anästhesie vorstellen.

 

INHALTE:

  • Anatom mit Präparaten
  • Traumatologe über Indikationen und Op-Techniken
  • Anästhesist über Anästhesieverfahren
  • Live-Demonstrationen von sonografiegestützten Techniken
  • Übungen am Probanden und Modellen
  • Hygiene
  • Schmerztherapie
  • Physiotherapie

 

PROGRAMM am Mittwoch, den 7. September 2016

Theorieabend

Veranstaltungsort: Kurhaus am Inselsee, Heidberg 1, 18273 Güstrow

 

16.30 Uhr: Begrüßung (Toralf Noky)

16:45 Uhr: Topografische Anatomie der Schulter-Arm-Region (Prof. Dr. med. Andreas Wree)

17:15 Uhr: Techniken der Schulterchirurgie (Dr. Utz Fechner)

17:45 Uhr: Interscalenäre Blockade - Möglichkeiten und Grenzen (Dr. Toralf Noky)

18:15 Uhr: Konzepte des klinischen Schmerzdienstes (Carolin Schult)

18:45 Uhr: Abendessen

 

 

PROGRAMM Donnerstag, den 8.September 2016

Praxistag

Veranstaltungsort: Berufliche Schule am KMG Klinikum Güstrow OP, Friedrich-Trendelenburg Allee 1, 18273 Güstrow

 

07.30 Uhr: Begrüßung (Tilo Teichmann)

07:15 Uhr: Demonstrationen im OP (amb.OP + Saal 3)

10:00-10:45 Uhr: spezielle Blockadetechniken an Schulter und Thorax (Dr. Ronald Seidel)

10.45 Uhr: Demonstrationen im OP (amb.Op+ Saal 3)

12.30 -13:00Uhr: Mittagspause

13.00- 15:00Uhr: Demonstrationen im OP (amb.OP + Saal 3)

15.00-16:00 Uhr: Praktische Übungen (Sonografieübungen am Probanden)

16.00-16:30 Uhr: Physiotherapie nach Schulteroperationen (Frau Öser)

16:30 Uhr: Abschlussbesprechung

 

REFERENTEN UND TUTOREN

Frank Güthenke
Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
KMG Klinikum Güstrow

Dr. med. Toralf Noky
Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
KMG Klinikum Güstrow

Carolin Schult
Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
KMG Klinikum Güstrow

Dr. med. Ronald Seidel
Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Helios Klinikum Schwerin

Tilo Teichmann
Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
KMG Klinikum Güstrow

Prof. Dr. med. Andreas Wree
Institut für Anatomie
Universität Rostock

 

ANMELDUNG

Bis spätestens 22. August 2016 an die organisatorische Leitung.

 

KOSTEN

150,00 Euro inkl. Verpflegung.

 

ÜBERWEISUNG

Bitte bis zum 22. August an:
KMG Klinikum Güstrow GmbH
IBAN: DE66 1203 0000 0018 0532 64
BIC: BYLADEM 1001
Stichwort: Sono-Workshop

 

Organisatorische Leitung

Tilo Teichmann 03843 - 34 25 47, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zertifizierung

Die Weiterbildungspunkte werden beantragt. Bitte bringen Sie Ihre Barcodes mit.

anaesthesiologischer Schulterkurs 2016


Termin & Veranstaltungsort

Die Fortbildung findet vom 7. - 8. September 2016 im KMG Klinikum Güstrow, Friedrich-Trendelenburg-Allee 1, 18273 Güstrow statt.

Anmeldeschluss ist der 22. August 2016.


Weitere Informationen

erhalten Sie bei Herrn Oberarzt Tilo Teichmann unter +49 38 43 - 34 25 47 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Jetzt online anmelden

Hiermit melde ich mich verbindlich zur oben genannten Fortbildung an.

 

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

 

Christian-Meier-Website                

Franz Christian Meier
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         

Kathrin Gruetzmacher

Kathrin Grützmacher
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 12

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KMG Kliniken plc

Badstraße 5-7
19336 Bad Wilsnack

 

Telefon: +49 3 87 91 - 30
Telefax: +49 3 87 91 - 3 10 01
info@kmg-kliniken.de