25.10.2016: Güstrow. Kristina Reinshagen übernimmt Seelsorge im KMG Klinikum
A A A
  • zurück

25.10.2016: Güstrow. Kristina Reinshagen übernimmt Seelsorge im KMG Klinikum

news-guestrowVorstellung des Triptychons der Künstlerin Elke Steckhan in der Kapelle des KMG Klinikums Güstrow beim Einführungsgottesdienst für die neue Krankenhausseelsorgerin am KMG Klinikum Güstrow

 

Am Mittwoch, dem 2. November 2016, wird Kristina Reinshagen um 14.00 Uhr in einem Gottesdienst in der Kapelle offiziell als neue Krankenhausseelsorgerin am KMG Klinikum Güstrow eingeführt. Bereits seit dem 1. September ist sie an drei Tagen in der Woche – dienstags, mittwochs und freitags – im KMG Klinikum anwesend und bietet Patienten und Mitarbeitern konfessionsunabhängig seelsorgerliche Gespräche an. Jeden Mittwoch hält die evangelische Pastorin um 16.00 Uhr eine Andacht.

 

Kristina Reinshagen: „Ein Mensch ist die beste Medizin für einen Menschen. Oft ist es das Zuhören, still Mit-Aushalten, einfach nur Dasein, was am Krankenbett gebraucht wird. Dazu motivieren mich folgende Worte aus dem Markus-Evangelium: „Das höchste Gebot ist das: Du sollst den Herrn, Deinen Gott lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele, vom ganzen Gemüt und von all deinen Kräften. Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst."

 

Beim Einführungsgottesdienst für Pastorin Reinshagen am 2. November 2016, den Propst Wulf Schünemann hält, wird auch das Triptychon der Künstlerin Elke Steckhan aus Carlshof im Andachtsraum des KMG Klinikums Güstrow eingeweiht. Die drei Bilder zum Thema Hoffnung nehmen die Farben Blau, Grün und Gelb auf, die im Andachtsraum verwendet wurden und sich auch in der Eingangshalle in Wasser, Pflanzen und Licht wiederfinden.

Kristina Reinshagen 600

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

 

Christian-Meier-Website                

Franz Christian Meier
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         

Kathrin Gruetzmacher

Kathrin Grützmacher
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 12

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KMG Kliniken plc

Badstraße 5-7
19336 Bad Wilsnack

 

Telefon: +49 3 87 91 - 30
Telefax: +49 3 87 91 - 3 10 01
info@kmg-kliniken.de