19.05.2016: Plau am See. Mitarbeiter der KMG Klinik Silbermühle zu Brandschutzhelfern ausgebildet
A A A
  • zurück

19.05.2016: Plau am See. Mitarbeiter der KMG Klinik Silbermühle zu Brandschutzhelfern ausgebildet

news-plauKMG Klinik Silbermühle überreicht Spende an den Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr Plau am See 

 

 

Am Donnerstag, dem 12. Mai 2016, schulte die Freiwillige Feuerwehr Plau am See 29 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der KMG Klinik Silbermühle zu Brandschutzhelfern. Aus den Bereichen ärztlicher Dienst, Pflege, Therapie, Service, Haustechnik und Rezeption erhielten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der KMG Einrichtung für Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie bei onkologischen Indikationen eine theoretische Schulung, die von praktischen Löschübungen gefolgt wurde.

 

Nach erfolgreichem Abschluss der Brandschutzschulung überreichte die KMG Rehabilitationsklinik einen symbolischen Scheck an die Freiwillige Feuerwehr Plau am See. Mit einer Spende über 500 € sollen die Löschfüchse, der Feuerwehrnachwuchs, gefördert werden.

 

Manuela Richter, Klinikgeschäftsführerin der KMG Klinik Silbermühle: „Die Brandschutzhelferschulung ist eine Pflichtmaßnahme, die wir für die Sicherheit unserer Rehabilitandinnen und Rehabilitanden sowie für unsere Belegschaft sehr ernst nehmen. Ich freue mich sehr darüber, dass die Freiwillige Feuerwehr Plau am See mit den Feuerwehrleuten Ronny Ax (Wehrführer) und Martin Kremp (Gruppenführer) eine kompetente Schulung durchgeführt hat, und dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagiert an dieser Schulung teilgenommen haben. Gerne unterstützen wir mit der Spende den Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr. Es ist fantastisch, was die Feuerwehrleute für uns als Bürger und für uns als Einrichtung leisten."

160519 Spendenuebergabe-Plau

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

 

Christian-Meier-Website                

Franz Christian Meier
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         

Kathrin Gruetzmacher

Kathrin Grützmacher
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 12

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KMG Kliniken plc

Badstraße 5-7
19336 Bad Wilsnack

 

Telefon: +49 3 87 91 - 30
Telefax: +49 3 87 91 - 3 10 01
info@kmg-kliniken.de