01.06.2016: Kyritz. Missverständnis und Irrtum im Patient-Arzt-Verhältnis
A A A
Fehler
  • The page you are trying to access does not exist.
  • zurück

01.06.2016: Kyritz. Missverständnis und Irrtum im Patient-Arzt-Verhältnis

news-kyritzMissverständnis und Irrtum im Patient-Arzt-Verhältnis, erläutert am Beispiel "Rheuma"  

 

 

 

Moderne Begrifflichkeiten und Methoden zur Verbesse-rung der medizinischen Versorgung sind in aller Munde - auch in der Rheumatologie. Hierzu zählen z. B. „leitlini-enorientierte Behandlung", „Patienten-Care-Programme", „evidenzbasierte Medizin", „Transparenz-verbesserung" usw. und so fort. - Doch wieviel kommt von diesen Dingen letztlich wirklich noch beim Patienten an? Ist nicht vielmehr die heutige Inflation der Kommuni-kationsmöglichkeiten und medialen Ebenen zusammen mit der immer weiter ausufernden Dokumentationspflicht verbunden mit Unzufriedenheit und Frustration, sowohl auf der Seite des Patienten als auch auf der Seite des Behandlers? Diese Fragen müssen in der heutigen Zeit durchaus gestellt werden und haben auch gerade in der Rheumatologie eine sehr große Relevanz.

 

Typische Beispiele und Fallstricke in der Arzt-Patienten-Kommunikation sollen besprochen und gemeinsam dis-kutiert werden. Sicherlich eignen sich Rheumaerkrankun-gen zur Veranschaulichung dieser besonderen Schwierig-keit besonders.

 

Nach dem Hauptvortrag können gern interessante und spannende Fälle aus Ihrer Praxis gemeinsam besprochen und diskutiert werden.


Termin & Veranstaltungsort

Die Weiterbildungsveranstaltung findet am 1. Juni 2016, um 17.00 Uhr in der Cafeteria (Neubau) des KMG Klinikums Kyritz statt.

Anmeldeschluss ist der 25. Mai 2016. 
Diese Veranstaltung richtet sich an Ärzte und medizinisches Personal.


Weitere Informationen

erhalten Sie im Flyer oder unter Telefon 03 39 71 - 64 22 57.

 

Jetzt online anmelden

Hiermit melde ich mich verbindlich zur oben genannten Fortbildung an.

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

 

Christian-Meier-Website                

Franz Christian Meier
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         

Kathrin Gruetzmacher

Kathrin Grützmacher
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 12

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KMG Kliniken plc

Badstraße 5-7
19336 Bad Wilsnack

 

Telefon: +49 3 87 91 - 30
Telefax: +49 3 87 91 - 3 10 01
info@kmg-kliniken.de