08.01.2016: Güstrow. Rostocker Klinikclowns und DRK Wasserwacht Güstrow erhalten Spenden von Mitarbeiterinnen des KMG Klinikums Güstrow
A A A
  • zurück

news-guestrowKMG Mitarbeiterinnen werden auch 2016 wieder Spendengelder für soziale Projekte erlaufen  

 

 

 

Kurz vor dem neuen Jahr haben Mitarbeiterinnen des KMG Klinikums Güstrow einen symbolischen Scheck in Höhe von 500 Euro an die Rostocker Klinikclowns überreicht. Den Betrag hatten die KMG Mitarbeiterinnen beim Klinker Run for Charity im Sommer des vergangenen Jahres erlaufen.

 

Die Rostocker Klinikclowns sind speziell geschult. Mit Kreativität, Einfühlungsvermö-gen, Improvisationsgeschick und künstlerischem Talent sind die Profis regelmäßig zu Gast auf der Kinderstation des KMG Klinikums, und erfreuen mit ihrem Können die jungen Patienten. Ihre Arbeit wirkt sich positiv auf den Genesungsprozess der erkrankten Kinder aus.

 

Ein weiteres KMG Staffelteam hatte Spendengelder erlaufen, die an die DRK Wasserwacht Güstrow übergeben wurden. Mit dem Geld wird kostenfreier Schwimmunterricht für sozial benachteiligte Kinder und für Kinder mit Handicaps erteilt.

 

Maren Sprögel, examinierte Krankenschwester am KMG Klinikum Güstrow und Organisatorin für die Teilnahme von KMG Mitarbeitern an Charity-Läufen, freut sich über den Erfolg von 2015: „Das Besondere an diesen Aktionen ist, dass wir doppelt Gutes bewirken. Mit dem Lauf und der Vorbereitung dazu tun wir etwas für unsere eigene Gesundheit, und mit den erlaufenen Geldern können wir soziale Projekte unterstützen. Das werden wir 2016 fortsetzen."

 

 160108 Scheckuebergabe an Klinikclowns KMG Guestrow 600

 

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

 

Christian-Meier-Website                

Franz Christian Meier
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         

Kathrin Gruetzmacher

Kathrin Grützmacher
Tel.: +49 3 87 91 - 3 15 12

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KMG Kliniken plc

Badstraße 5-7
19336 Bad Wilsnack

 

Telefon: +49 3 87 91 - 30
Telefax: +49 3 87 91 - 3 10 01
info@kmg-kliniken.de