Krankenhausseelsorge
A A A
  • zurück

Krankenhausseelsorge

Die Krankenhausseelsorge ist ein Angebot des KMG ­Klinikums Kyritz in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche für Sie – unabhängig davon, ob Sie einer Kirche angehören.

 

Das Kranksein bzw. der Umgang mit Krankheit kann das eigene Leben durcheinander bringen.

 

Der mit der Erkrankung verbundene KrankenhausaufenthaltDer mit der Erkrankung verbundene Krankenhausaufenthaltwirkt oft beunruhigend und fremd. Wir möchten Ihnen anbieten,mit jemandem aus unserem Team über das zu sprechen,was Sie bewegt. Dabei haben wir die Erfahrung gemacht, dassBegegnungen wie diese dabei helfen können, schwierige Situationenauszuhalten und neue Quellen der Kraft zu erschließen.

 

Wir nehmen uns Zeit für Sie, wenn Sie

  • Gesprächsbedarf haben
  • sich mit Ihrem Kranksein auseinandersetzen
  • nach Orientierung für Ihr Leben und Ihren Glauben fragen
  • geheilt sind und sich wieder auf Ihr Zuhause einstellen
  • an die Grenzen des Lebens gekommen sind und / oder Abschied nehmen müssen
  • als Angehörige Unterstützung brauchen
  • in medizinisch-ethischer Diskussion nach theologischen Standpunkten fragen
  • als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenhauses immer wieder Grenzsituationen und seelische Belastungen erleben

Sprechzeiten

Donnerstags 13.00 - 14.00 Uhr im Raum 294 (UG Klinikaltbau) und nach Vereinbarung.

 

Informationsbroschüre

Patienten-Info Krankenhausseelsorge

Ansprechpartner Krankenhausseelsorge

Anna Hellmich

Lars Haake

Hans-Georg Scharnbeck

 

Sprechstunde

Donnerstags 13.00 - 14.00 Uhr im Klinikaltbau, Zimmer 294 (UG)

 

Außerhalb der Sprechstunde können Sie sich direkt an die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des KMG Klinikums Kyritz wenden, die mit uns in Kontakt treten und einen Termin für Sie vereinbaren.

KMG Klinikum Mitte GmbH

Klinikum Kyritz

Perleberger Straße 31a

16866 Kyritz

 

Telefon: +49 3 39 71 - 64 0

Telefax: +49 3 39 71 - 64 11 01

kyritz@kmg-kliniken.de