Anästhesiologie und Intensivmedizin
A A A
  • zurück

Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Der Klinikbereich für interdisziplinäre Intensivmedizin ist mit 6 Betten, darunter zwei Beatmungsplätzen, ausgestattet. Hier können Patienten in kritisch-krankem Zustand und aus allen Fachrichtungen intensiv überwacht und therapiert werden. Die Klinik ist zur Durchführung dieser Aufgaben bestens ausgestattet: mit Monitoren, Beatmungsgeräten, Infusions- und Spritzenpumpen, zentraler Gasversorgung.

 

Leistungsspektrum

  • Durchführung aller modernen Anästhesieverfahren der Allgemeinanästhesie, wie TIVA, minimal-flow Narkosen, LMA u.a.
  • Regionalanästhesieverfahren der oberen und unteren Extremitäten

Sonstige interdisziplinäre Leistungen

In Zusammenarbeit mit Fachärzten für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten, Frauenheilkunde, Urologie, Orthopädie und Zahnärzten:

  • Schmerztherapie
  • parenterale Ernährung
  • Anlage von ZVK
  • Betreuung der Notfallambulanz
  • ambulante Narkosen
  • ärztliche Leitung des Notarztstützpunktes Havelberg

Chefarzt der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Peter-Hoffmann-WebsiteDr. med. Peter Hoffmann
Facharzt für Anästhesiologie

 

Sekretariat
Telefon: +49 3 93 87 - 7 12 12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterbildungsbefugnisse

  • 18 Monate Facharzt/Fachärztin für Anästhesiologie
Chefarzt

KMG Klinikum Havelberg GmbH

Domherrnstraße 10

39539 Havelberg

 

Telefon: +49 3 93 87 - 7 10

Telefax: +49 3 93 87 - 7 11 51

havelberg@kmg-kliniken.de